Notdienst Telefon: 06101 – 64573

IXALO RFID

Home/IXALO RFID

BKS IXALO Knauf­zylinder | RFID

Flexibel und per­fekt kombi­nierbar: Elek­tro­ni­sche ixalo-Knauf­zylinder können Sie mit jeder mecha­ni­schen Schließ­anlage kombi­nieren. Sie sind des­halb auch optimal zur Nach­rüs­tung ge­eig­net. Die hohe Energie­effizienz der Systeme er­mög­licht sehr hohe Schließzyklen­zahlen pro ein­ge­setzter Stan­dardbatterie. Was bei batte­rie­be­triebenen Sys­temen auf Dauer den ent­schei­denden Unter­schied macht, da die Betriebskosten dadurch sehr niedrig gehalten werden.

Wie oft muss bei einem batte­rie­be­triebenen Zylinder die Batterie gewech­selt werden? Eines der wichtig­sten Krite­rien bei der Aus­wahl des rich­tigen Sys­tems ist Energie­effizienz. Denn nur so behalten Sie die Folge­kosten im Griff – besonders bei mittle­ren und großen Anlagen. Der ixalo-Doppel­knauf­zylinder hat genau hier eine große Stärke: Aus­dauer. Mit vielen Aus­füh­rungen lässt er sich an alle Anforde­rungen im Objekt ideal anpassen. Ob offline oder online, mit ihm lassen sich kleine und große Anlagen komfor­tabel und sicher betreiben. Für den Einbau in Panik­schlös­sern nach EN 179 / 1125 muss vorher geprüft werden, ob Stan­dardkn­aufzylinder gemäß Zu­las­sung ver­wendet werden dürfen. Manche Schlösser erfordern den Einbau spe­zi­eller Zylinder wie den ixalo-Doppel­knauf­zylinder Panik.

Das bieten Ihnen ixalo-RFID -Doppel­knauf­zylinder:

Optio­nale Aus­füh­rungen:

  • Sonderlängen 80 mm / 80 mm mög­lich
  • Panik-Aus­füh­rung (ixalo-Doppel­knauf­zylinder Panik)
  • Online-Aus­füh­rung mit inte­griertem Funk­modul
  • Ver­längerter Außen­kern zur Mon­tage in Pro­filen ohne PZ-Lochung
  • „In Zer­ti­fi­zie­rung durch den VdS
  • Beid­seitig lesend
  • Wetter­ge­schützte Aus­füh­rung (IP65)
  • Ver­schiedene RFID-Tech­no­logien: